Enzklösterle - Ausflugsziel bei Baiersbronn

Die Gemeinde Enzklösterle (ca. 1.200 Einwohner) liegt auf 590 m Höhe im Tal der Großen Enz im Nordschwarzwald. Von Baiersbronn aus ist das etwa 25 km nördlich gelegene Enzklösterle schnell zu erreichen: Die Fahrt führt in Richtung Norden über Besenfeld. Enzklösterle ist von Wäldern umgeben und daher als Luftkurort ausgewiesen. Das ehemals arme Holzfällerdorf hat sich zu einem beliebten Touristenziel entwickelt, das besonders bei sportlich aktiven Besuchern beliebt ist.

      

Sehenswürdigkeiten in Enzklösterle

» Schnitzereimuseum
» Seewald Freizeitpark
» Sommerrodelbahn
» Waldklettergarten

Die Geschichte der Gemeinde geht bis ins 12. Jahrhundert zurück. Im Jahr 1145 wurde das Zisterzienserkloster "Enza" am Ufer der Enz auf der Gemarkung des heutigen Dorfes errichtet. Stifter des Klosters waren einige Adlige aus der Umgebung, wie die "Blaubeurener Chronik" berichtet. Das Kloster wurde bereits 1445 wieder aufgelöst und in einen Bauernhof ("Enzhof") verwandelt. Dieser Hof gelangte 1546 samt der dazugehörigen Sägemühle an einen Wildbader Bürger. Erst im 18. Jahrhundert entstand um den Bauernhof das kleine Dorf namens "Enzklösterle". Es gehörte noch lange Jahre zu Wildbad, bis es 1826 endlich selbstständig wurde. 1860 hatte Enzklösterle 348 Einwohner, die vor allem von der Waldarbeit (Holzfällen, Köhlerei) und der Flößerei lebten. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts entwickelten sich bescheidene Anfänge des Tourismus im Ort. Heute ist der Tourismus sogar die wichtigste wirtschaftliche Grundlage von Enzklösterle, das 1970 mit dem Prädikat "Luftkurort" versehen wurde.

Bürgerhäuser im Schwarzwaldstil und die Evangelische Kirche (eingeweiht 1852) prägen das Ortsbild von Enzklösterle. Im Ortszentrum ist ein großzügiger Kurpark mit einem See angelegt. Durch den Kurpark führt ein "Barfußweg", und bei schönem Wetter können die Barfuß-Spaziergänger auch eine Kneippanlage nutzen. An die Vergangenheit von Enzklösterle als Waldarbeiterdorf erinnert die "Rußhütte" am Köhlerweg. In dem denkmalgeschützten Gebäude (erbaut 1829) wurden früher schwarze Farbstoffe (z.B. für Tinte) aus Ruß hergestellt. Die sorgfältig restaurierte Hütte ist bei freiem Eintritt täglich zugänglich. Eine wichtige Tätigkeit der Schwarzwaldbewohner in früheren Zeiten war die Holzschnitzerei. Im Schnitzereimuseum von Enzklösterle "Krippena 2000" wird diese Tradition lebendig gehalten. In dem Privatmuseum sind auf zwei Etagen schöne Weihnachtskrippen aus Holz (darunter die weltgrößte geschnitzte Krippe), Christbaumschmuck und viele Holzfiguren zu sehen.

Sportliche Gäste von Enzklösterle können den Adventure-Golfpark besuchen. Das ist eine Minigolfanlage auf einem sehr großen Gelände. Die 18 Golfbahnen sind naturnah angelegt. Jeden Freitagabend kann unter Flutlicht gespielt werden. Auch der Waldklettergarten im Hirschtal erfreut sich großer Beliebtheit. Mit Seil und Helm gesichert können hier Kinder und Erwachsene auf Höhen bis zu 12 m über dem Boden klettern. Die Parcours enthalten Riesenschaukel, verschiedene Brücken und Seilrutschen. Wer noch etwas mehr Nervenkitzel sucht, fährt auf der Riesenrutschbahn im Seewald-Freizeitpark auf kurvenreicher Strecke bergab. Der Freizeitpark, der außer der Riesenrutschbahn noch verschiedene Fahrgeschäfte wie Autoscooter, Kettenkarussell und Eisenbahn bietet, liegt idyllisch in einem schmalen Tal. Wanderer könnten beispielsweise die Enzquelle in Enzklösterle-Gompelscheuer ansteuern und von dort aus noch bis zum Kaltenbachsee, einem kleinen Stausee, weitergehen. Die Strecke von der Enzquelle zum See ist in ca. einer Stunde zu schaffen.


Weiterführende Informationen und Quellen

Nachfolgend finden Sie einige Quellen mit vertiefenden Informationen über den Luftkurort Enzklösterle:

..................................................................................................................................................... Infos & Quellen
 

Stadt Enzklösterle
Offizielle Website der Gemeinde
www.enzkloesterle.de

..................................................................................................................................................... Anzeigen



Impressum | Datenschutz